Henry J. Frost

Über mich

Während des Sonderpädagogikstudiums in Koblenz informierte ich mich sehr über die Arbeit mit Hunden in diesem Arbeitsfeld. Nachdem 2005 die Border-Aussi-Mix Hündin „Phoca“ und ich ein Team wurden, machten wir eine Ausbildung zum Therapeuten der tiergestützten Therapie und Pädagogik in Wittlich. 

Im Jahr 2007 folgte dann eine Ausbildung zum Therapeuten für Problemhunde, Gebrauchshundeausbilder und Ernährungsberater Fachrichtung Hund in Essen und ich begann meine eigene Hundeschule in Landau zu betreiben. Ich wohnte damals auf dem Tierheimgelände wo ich das Glück hatte, vier Jahre intensiv mit verhaltensauffälligen Hunden zu arbeiten und Studien zur Stressreduzierung bei Tierheimhunden durchzuführen und umzusetzen. 

2013 machte ich meinen Abschluss zum Diplom Pädagogen in Landau und habe im Jahre 2015 meine Hundeschule unter dem Namen „Bähr und Hund“ in der Eifel weitergeführt. 

Unter dem Pseudonym „Henry J.Frost“ veröffentliche ich seit 2007 einige Bücher zur Hundeerziehung und betreibe zum selbigen Thema einen Youtube-Kanal. Im August 2016 kam die Labradorhündin „Parla“ zur Verstärkung in unser Team. Seit Mai 2017 ist auch unser Husky-Kanadischer-Schäferhund-Mix „Yuma“ bei uns.

Parla
Labradorhündin, 4 Jahre

Yuma
Husky-Kanadischer-Schäferhund, 8 Jahre

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.